KINO – Der Gesang der Flusskrebse….mit Daisy Edgar – Jones….

Nach dem gleichnamigen Bestseller. Als Kind wird sie von ihrer Familie verlassen. Als junge Frau lebt Kya nach wie vor allein in den Sümpfen non North Carolina. Im Ort ist die Außenseiterin nur als „Das Marschmädchen“ bekannt. Als Schönling Chase tot aufgefunden wird, gerät Kaya unter Mordverdacht. Tolle Schauspieler und schöne Naturbilder. USA – 2022 D. Harris Dickinson R. Olivia Newman. Filmstarts am 18. August.

ARTE-TV – Mit offenen KartenEisenbahn – Verkehrsmittel der Zukunft…..Verfügbar vom 05/06/2021 bis 10/08/2021

Transporte oder Reisen mit der Eisenbahn sind weitaus umweltschonender als mit dem Flugzeug, mit Auto oder Lkw. China setzt heute in großem Umfang auf die Schiene, insbesondere mit der Initiative „Neue Seidenstraße“. „Mit offenen Karten“ erzählt die alte Geschichte von der weltumspannenden Eisenbahn, die eine große Zukunft vor sich hat.

„ARTE-TV – Mit offenen KartenEisenbahn – Verkehrsmittel der Zukunft…..Verfügbar vom 05/06/2021 bis 10/08/2021“ weiterlesen

Sehenswert…TV-Doku.Reihe – Islam…. “Auf den Spuren des Weihrauchs”…… 1. Teil – von Kate Humble – Sprecherin: Schauspielerin Freya Trampert…

Einmalige Einblicke in die Geheimnisse des Mittleren Ostens! Dokureihe über den Handel mit Weihrauch und: Verschleierung der Frauen, Frauenrechte, Armut, Reichtum und Luxus im Islam.

Die vierteilige Dokureihe “Auf den Spuren des Weihrauchs” verfolgt die alte Handelsroute der spirituellen Wunderpflanze quer durch den gesamten mittleren Osten. Die über 3000 Kilometer lange Strecke lässt selbst die unerschrockene Moderatorin wie Kate Humble an ihre Grenzen stoßen: glühend heiße Wüsten, halsbrecherische Abenteuer und faszinierende Menschen kennzeichnen jenen Pfad, der vor hunderten von Jahren Arabien mit der westlichen Welt verband.

ARTE – TV – Welt auf Abstand – Reise durch ein besonderes Jahr…Verfügbar vom 08/12/2020 bis 30/04/2021


Der Dokumentarfilm begibt sich auf eine Reise durch ein außergewöhnliches Jahr: quer über den ganzen Globus, zu unterschiedlichsten Menschen, durch eine Welt im Ausnahmezustand. Es ist eine Reise, die zu einer Bestandsaufnahme einer weltweit außergewöhnlichen Situation wird: Laute Metropolen werden zu stummen Geisterstädten, bevölkert von Menschen, die plötzlich innehalten. Es ist eine Zeit voller Widersprüche: Stille und Chaos, Schönheit und Tod, Hoffnung und Verzweiflung, Nähe und Einsamkeit, Gehorsam und Protest existieren nebeneinander und miteinander. Unsere Welt befindet sich im Ausnahmezustand. Doch was passiert, wenn Menschen sich nicht mehr in die Arme schließen dürfen, wenn Nähe verboten ist? „ARTE – TV – Welt auf Abstand – Reise durch ein besonderes Jahr…Verfügbar vom 08/12/2020 bis 30/04/2021“ weiterlesen

Arte-TV – Kultur und Pop – John und Yoko – Verfügbar vom 04/03/2021 bis 03/05/2021

Die Geschichte hinter John Lennons 1971 veröffentlichtem Album „Imagine“: Eine Geschichte der Verschmelzung von Liebe und Politik, Kunst und Musik. Der außergewöhnliche Dokumentarfilm enthüllt die Tiefe der kreativen Zusammenarbeit von John Lennon und Yoko Ono. „Arte-TV – Kultur und Pop – John und Yoko – Verfügbar vom 04/03/2021 bis 03/05/2021“ weiterlesen